Semesterauftaktkneipe

Das Sommersemester 2019 wurde am 26. April feierlich mit unserer Kneipe eröffnet.
Als Räumlichkeit diente uns dieses Mal unsere Wohnung in der Luisenstraße.
Nach einem leckeren Abendessen zog unser Senior Daniel Busse unter der Bierorgel ein und eröffnete mit einem hellen Hammerschlag die Kneipe. Besonders freuten wir uns, die Bundesbrüder Willi Beyer, Ilya Zilberman, welcher großzügiger Weise die Bierorgel übernahm, Kevin Fournelle, Cornelius Filbry, Kevin Kounath, Christian Würf und unsere ständigen Gäste begrüßen zu können.
Nach dem traditionellen Gesang und einer zusätzlichen Gesangseinlage von Fux Butteron, von welcher wir in Zukunft hoffentlich verschont bleiben, konnten sich die Anwesenden einer großartigen Rede unseres Seniors über Tradition erfreuen.
Schießich war es so weit: die Fuxen Butteron und Gheri wurden nach vorne gebeten und unter einem kräftigen „Bursch!“ in die Gemeinschaft des AMIV aufgenommen.
Der Senior wurde anschließend durch Bundesbruder Fournelle abgelöst, welcher den inoffiziellen Teil der Kneipe musterhaft übernahm, abschließend wurden wir noch von Bundesbruder Zilberman und Bundesbruder Würf Musikalisch unterhalten. 
Zum Schluss zog es uns noch auf das Haus der ERWINIA und anschließend in eine gemütliche Runde ins Harlekin , wo wir den Abend in die Nacht abklingen ließen.